Raissa Levertova

Zahnärztin

Kinderzahlheilkunde

Wir empfehlen für den ersten Zahnarztbesuch so früh wie möglich einen Termin zu vereinbaren, am besten nach dem Durchbruch des ersten Milchzahns.
Zusätzlich zu den Untersuchungen beim Kinderarzt gibt es spezielle Untersuchungen der Zähne für Klein- und Vorschulkinder. Die frühzeitige Gewöhnung an Kontrolluntersuchungen schafft eine vertraute Atmosphäre. Während der Untersuchung kontrollieren wir die Entwicklung der Milchzähne, mögliche beginnende Entwicklungsstörungen sowie eine mögliche Kariesentstehung,die so frühzeitig erkannt und eingedämmt werden können.

Eltern erhalten bei uns außerdem wichtige Tipps für die richtige häusliche Mundpflege, Ernährungsberatung und risikoorientierte Empfehlung geeigneter Fluoridierungsmittel.

Weiterhin bieten wir für die Kinder von sechs bis achtzehn Jahren eine Individualprophylaxe an. Diese beinhaltet eine umfangreiche Mundgesundheitsaufklärung, eine Politur der Zahnflächen, eine Fluoridierung der Zähne sowie eine Versiegelung von kariesfreien Fissuren.

Wenn eine Beschädigung der Zähne vorliegt, wird diese entsprechend behandelt.