Raissa Levertova

Zahnärztin

Ästethik

Ästhetik ist ein wichtiger Bestandteil der modernen zahnärztlichen Versorgung. Die ästhetischen Vorstellungen unserer Patienten nehmen wir durchaus ernst. Dies gilt für verschiedene Altersgruppen.

Zur ästhetischen Versorgung gehören: zahnfarbene Füllungen, Inlays, Veneers,Kronen und Brücken. Für die zahnfarbenen Füllungen benutzen wir Komposit oder Kompomer. Für die größeren Schäden sind stabile Einlagefüllungen (Inlays) ideal.

Unschöne Frontzahn-Fehlstellungen, zu grosse Lücken zwischen Frontzähnen (Diastema), einige anatomische Fehlformen, abgebrochene Zahnkanten, alte auffällige Füllungen, starke Zahnverfärbungen, Frontzähne mit kleinen Kariesdefekten lassen sich mit Componeer (Kunststoffschale) oder Veneers (Keramikschale) korrigieren.

Bleaching

Man unterscheidet zwischen Bleaching der vitalen und devitalen Zähne. Deshalb gibt es externe und interne Verfahren, die man auch kombinieren kann.

Pulpavitale Zähne werden extern aufgehellt. Dies erfolgt in der Praxis mit dem sogenannten In-Office-Bleaching. Eine weitere Variante ist eine Aufhellung der Zahnfarbe, die mit Hilfe einer Schiene zu Hause durchgeführt wird, diese nennt man Schienenbleichung.

An pulpaavitalen Zähnen (nach der Wurzelbehandlung verfärbte Zähne) wird eine sogenannte Langzeitbleichung in der Praxis durchgeführt.

Zahnschmuck

Nach Ihrem Wunsch bieten wir auch Zahnschmuck an. Dabei wird ein Schmucksteinchen (Twinkel) auf den von Ihnen ausgewählten Zahn mit einem hochwertigen Kunststoff plaziert und befestigt.